Dolphin Rebreather
fisch_ani
[Home] [Ausbildung] [So geht es weiter] [Specialties] [Rebreather]

Beim Rebreathertauchen wird Dein Ausatemgas nicht wie bei den üblichen offenen Systemen ins Wasser abgegeben,Dolphin sondern regeneriert und in den Atemkreislauf zurückgeführt. Das ermöglicht Dir ein einzigartiges Taucherlebnis mit vielen Vorteilen:

  • Keine lärmenden Ventile, keine zischende Luft, keine störenden, blubbernden Blasen.
  • Sonst scheue Meeresbewohner lassen sich kaum noch von Dir aus der Ruhe bringen.
  • Das Einatemgas ist angenehm warm und feucht.
  • Durch die Rückgewinnung des Atemgases reduziert sich der Gasverbrauch um bis zu 90%.
  • Plus alle Vorteile des Nitroxtauchens.

Wenn Du für Neuheiten aufgeschlossen bist und Du unter Wasser nahezu unbemerkt sein möchtest, dann melde Dich noch heute zum PADI Kurs Semiclosed Rebreather Diver Dräger Ray an. Dieser Kurs macht Dich mit dem halbgeschlossenem Kreislaufgerät Dräger Ray vertraut und entwickelt die Kenntnisse, Fertigkeiten und Techniken, die notwendig sind, um dieses Gerät zu benutzen.

In diesem Kurse werden die Planung, Organisation, Verfahren, mögliche Probleme und Gefahren besprochen, die im Zusammenhang mit dem Tauchen von halbgeschlossenen Kreislaufgeräten stehen. Im Mittelpunkt stehen speziell die Merkmale, Zubehör, Pflege und korrekte Benutzung des halbgeschlossenen Kreislaufgerätes Dräger Ray.

Dieser Kurs ist für Sporttaucher und Unterwasserfotografen gedacht, welche die Vorteile des fast lautlosen und blasenarmen Kreislaufgerätes für faszinierende und sichere Tauchgänge mit stark verlängerter Nullzeit nutzen wollen.
Dieser Kurs konzentriert sich, je nach persönlichem Wunsch, entweder auf das halb-geschlossene Rebreather-Modell Dolphin oder Ray der Firma Dräger und behandelt dessen Eigenschaften, Zubehör, Pflege und Wartung und den richtigen Gebrauch.

Im Kurspreis enthalten:

  • Kursbegleitende Materialien
  • 1 Pooltraining
  • 3 begleitete Freiwassertrainingseinheiten (zuzügl. dem Eintritt zum See)
  • Theoretische und praktische Ausbildung durch einen NRC Rebreather bzw. PADI Speciality Instructor.
  • Leihgebühr Dolphin inkl. Atemkalk und Nitroxfüllung.
  • Die Brevetierungskosten zum PADI Dolphin/Atlantis SC Rebreather User.

Inhalt:

  • Planung, Organisation, Verfahren und Durchführung von Tauchgängen.
  • Merkmale, Zubehör, Pflege und Wartung.
  • Ausbildung zum Dolphin/Atlantis User in kleinen Gruppen (max. 2 Personen/Tauchlehrer im Freiwasser; max. 10 Teilnehmer).

Voraussetzung:

  • Als PADI OWD brevetiert sein oder Äquivalenz.
  • Als PADI EAN Diver brevetiert sein oder Äquivalenz.
  • Mindestens 15 Jahre alt sein.
  • gültige Tauchtauglichkeit.

Freiwassertauchgänge

3

Unterrichtsdauer:

Etwa 24 Stunden

Anrechnung:

Dieser Kurs kann auf die Einstufung als PADI Master Scuba Diver angerechnet werden